Katha von Dessien: Scheinwerfer, Zelte, geistliche Pubertät, Marie Kondo und Stühle von den Tischen tretende Priester


Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /homepages/31/d312474596/htdocs/clickandbuilds/FackdiePolitik/wp-content/plugins/seriously-simple-podcasting/php/classes/controllers/class-frontend-controller.php on line 441
  • Was hat Glaubensdekonstruktion mit leeren Räumen zu tun?
  • Kann/darf man Gott Grenzen setzen?
  • Warum muss Glaube um zu funktionieren individuell sein? 
  • Was hat die Rekonstruktion von Glaube mit Marie Kondo zu tun?
  • Ist Religion für den Menschen oder für Gott?
  • Ist Gott ein Höheres Wesen oder dein bester Freund?
  • Kann es sein, dass Gott will, dass du Sonntags nicht in die Kirche gehst?
  • Wie kann man durch Ausmisten Jesus ähnlicher werden?

Weiterhin reden wir auch noch über: Marie Kondo, Burning Church, Priester die Stühle von den Tischen treten.

 
Mehr über Katha:

Blog | Podcast Strichpunkt | Instagram

Weitere Mentions in der Episode:

Nicht in chronologischer Reihenfolge

Buchempfehlungen von Katha zu diesem Thema:

  • Hat dir die Episode gefallen? Dann würde ich mich sehr über eine 5-Sterne-Bewertung bei iTunes/Spotify freuen! Damit hilfst du uns den Podcast noch weiter bekannt zu machen.
  • Hast du einen Vorschlag, wen ich mal als Gast einladen kann? Dann kontaktiert mich bitte.

Mehr über Claus Geißendörfer:

Facebook | Instagram | Twitter | LinkedIn

Fack the Schuld Facebook page

Ihr könnt die Episode auch hier anhören:

Spotify | Apple Podcasts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *